Brenten | Home
Zutaten: 500 g Marzipanrohmasse, 120 g Puderzucker, 1 Eiweiß,
20 - 40 g Mehl.


Glasur: 100 g Zucker, 1 - 2 Eßlöffel Rosenwasser.


Zubereitung: Marzipan mit Puderzucker, Eiweiß und so viel Mehl
verkneten, daß eine glatte, dicke Masse entsteht. Auf bemehl-
ter Fläche ca. ½ cm dick ausrollen. Mit Holzmodel, vorher mit
Mehl ausgestäubt, Figuren und Muster in den Teig pressen.
Figuren ausschneiden und auf ein Kuchenblech legen. Mehl ab-
stäuben. Brenten Über Nacht trocknen lassen. Bei 175 Grad (Gas-
Herd: Stufe 2) hellgelb backen. Abkühlen lassen. Zucker und 3
Eßl. Wasser zu Sirup kochen, mit evtl. 1 - 2 Eßl. Rosenwasser
vermischen. Die lauwarmen Brenten glasieren. Ergibt 12 - 16
Brenten. Zubereitungszeit ca. 1 ½ Stunden (ohne Wartezeit)